Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien um unsere Webseite zu optimieren. Durch die Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

  • Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Xing

Pressemeldung

PDF-Version

Diese Pressemeldung steht Ihnen auch als PDF-Datei zur Verfügung

Frankfurt, 29.04.2013

Tippen und wischen statt knistern und blättern: Standard Life startet neues Tablet-Magazin

Standard Life Deutschland gibt ein neues Tablet-Magazin heraus. Das Magazin mit dem Namen „Added Value“ ist als App für das iPad sowie für Android-Tablets in den jeweiligen Online-Stores kostenfrei erhältlich. Mit einer Mischung aus Finanz- und Lifestyle-Themen will der Versicherer mit vier Ausgaben pro Jahr seine Leser informieren und unterhalten.

In der ersten Titelstory beleuchtet das Magazin Europa aus einer positiven Perspektive und zeigt dabei, dass der europäische Markt gute Anlagechancen bietet. Im Anschluss folgen Markteinschätzungen und -kommentare des konzerneigenen Investmenthauses Standard Life Investments sowie Neuigkeiten zu den Produkten von Standard Life.

Den Abschluss jeder Ausgabe bildet der Lifestylebereich. Unter der Rubrik „Einmal im Leben“ werden den Lesern hier ungewöhnliche Reiseziele oder Events vorgestellt. In der ersten Ausgabe sind das die umfangreichen Wintersportmöglichkeiten in den schottischen Highlands.

„Gerade im Finanzbereich kommt es darauf an, komplexe Informationen auf interessante Weise zu vermitteln. Wir haben mit „Added Value“ einen innovativen Weg gefunden, anspruchsvolle Informationen mit Lesespaß zu verknüpfen“, sagt Sven Enger, CEO von Standard Life Deutschland.

Pressekontakt

Oliver Höflich

Standard Life Versicherung

Oliver Höflich
Pressesprecher
Lyoner Str. 15, 60528 Frankfurt/Main

Tel.: +49 (0)69 66572-1010
Fax: +49 (0)69 66572-2759