Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien um unsere Webseite zu optimieren. Durch die Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

  • Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Xing

News-Box

Head Visual

Future Ready, Modul 2
Planspiel bringt verblüffende Erkenntnisse und verbessert unternehmerische Entscheidungen

Mit dem Modul 2 kommt bei Future Ready so richtig Schwung in die Sache. Der Titel „Gewinne und Kosten im Griff“ mag das zunächst nicht vermuten lassen. Doch in der Praxis konnten wir alle Teilnehmer aus der Reserve locken. Das war uns auch wichtig. Immerhin ging es darum, sich als Unternehmer weiterzuentwickeln. Unternehmerische Entscheidungen müssen strategisch und operativ nachvollziehbar sein und auf einer langfristigen Planung basieren. Das setzt beim Entscheider voraus, dass er die wechselseitige Abhängigkeit von Entscheidungen kennt und versteht. Gab es bei unseren Teilnehmern – durchweg gestandene Unternehmer – in diesem Punkt wirklich Nachholbedarf? Schnell machte sich Skepsis breit, die jedoch ebenso schnell einer gehörigen Verblüffung wich.

Im Live-Wettbewerb spielerisch lernen

Für zwei Tage wurden die Future-Ready-Probanden Teil eines Unternehmensplanspiels. Jeder fand sich in der Rolle des Geschäftsführers wieder. Das Unternehmen: ein Hersteller von Zelten. Insgesamt wurden vier Gruppen gebildet, die die Aufgabe hatten, strategische und operative Entscheidungen in den Unternehmensbereichen Marketing, Vertrieb, Forschung und Entwicklung, Einkauf, Fertigung, Personal und Verwaltung zu treffen. Das entpuppte sich als gar nicht so einfach. Doch sehr schnell entwickelte sich eine enorme Gruppendynamik. Man diskutierte, rang um Entscheidungen, vertrat – teils vehement – unterschiedliche Standpunkte und kam schließlich auch zu Ergebnissen. Allerdings zu völlig unterschiedlichen.

Siegerehrung Team "Rot"

Siegerehrung Team „Rot“

Gelerntes wird im Tagesgeschäft direkt anwendbar

Nach zwei Tagen in diesem „Paralleluniversum“ wurden schließlich auch die Ergebnisse simuliert. Das offenbarte klar, wer den richtigen Weg eingeschlagen hatte und wer mit seinen unternehmerischen Entscheidungen danebenlag. Das Lernen in geschützter Umgebung jenseits aller Risiken brachte jede Menge Selbsterkenntnis und konnte direkt auf die Tagesarbeit übertragen werden. So haben die Teilnehmer etwa folgende Erkenntnisse mitgenommen:

  • Entscheidungsfindung ist trotz Unsicherheit möglich. 
  • Wettbewerb macht Spaß und kann auch als Miteinander empfunden werden. 
  • Im Team erzielt man bessere Ergebnisse. 
  • Wichtig: sich auf die eignen Stärken fokussieren und in anderen Belangen die Stärken von Profis nutzen (Outsourcing). 
  • Entscheidungen sollte man nicht allein „aus dem Bauch heraus“ treffen. 
  • Man sollte seine Entscheidungsgrundlagen kennen. 
  • Man sollte seine Strategie kennen, bei Bedarf von ihr abweichen und zur Strategie zurückkehren. 
  • Wachstum ist nicht alles.
  • Man sollte Wirtschaftsprognosen kennen – eine Informationsplattform ist wichtig.

Sie interessieren sich für Future Ready 2018? Dann schreiben Sie uns an Gern können wir Sie schon jetzt für eine Anmeldung vormerken.


Weitere News


Financial Advisors Awards 2017

Financial Advisors Awards 2017WeitBlick als Sieger gekürt!
Datum: 26.09.2017 | Kategorie: Unternehmens-News

Am Abend des 22. September wurden zum 15. Mal innovative, transparente, vermittlerorientierte und anlegerfreundliche Finanzanlagen und Policen mit den Financial Advisors Awards ausgezeichnet. 

Mehr erfahren


Stößt auf positive Resonanz:

Stößt auf positive Resonanz:Future Ready, unser exklusives Weiterbildungsprogramm
Datum: 04.09.2017 | Kategorie: Unternehmens-News

Digitalisierung, Regulierungsdruck, Marktzinsentwicklung – die Finanzbranche stellt ihre Marktteilnehmer derzeit vor große Herausforderungen. Das kann im besten Fall beflügeln, aber vor allem befördert es die allgemeine Verunsicherung. Die Frage, ob das bewährte Geschäftsmodell auch in der Zukunft trägt, treibt derzeit viele Vermittler um.  

Mehr erfahren


Standard Life Aberdeen plc – Fusion vollzogen

Standard Life Aberdeen plc – Fusion vollzogen
Datum: 14.08.2017 | Kategorie: Unternehmens-News

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass heute Morgen die Fusion von Standard Life und Aberdeen Asset Management am 14. August 2017 offiziell vollzogen wurde. Gemeinsam sind wir eine der größten Investmentgesellschaften der Welt.  

Mehr erfahren


GwG-konform, aber unkompliziert:

GwG-konform, aber unkompliziert: Ausweiskopie genügt!
Datum: 26.07.2017 | Kategorie: Unternehmens-News

Um dem Ende Juni 2017 in Kraft getretenen neuen Geldwäschegesetz (GwG) gerecht zu werden, hatten wir zur Identifizierung sowohl eine Ausweiskopie als auch eine Unterschrift des Vermittlers zur Bedingung gemacht. Ihr Feedback, liebe Vertriebspartner, haben wir nun zum Anlass genommen, unsere aktuelle Anforderung noch einmal zu überprüfen. 

Mehr erfahren


News RSS Feed

Immer auf dem Laufenden

Mit unserem RSS Feed erhalten Sie immer die neuesten Informationen.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den Standard Life Newsletter und den InFocus Newsletter – und erhalten Sie regelmäßig und aus erster Hand Ansichten, Einsichten und Tipps rund um die Themen Investment und Altersvorsorge.