loader

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um unsere Webseite zu optimieren. Durch die Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Login

Video

Alles, um Vertriebspartner und Kunden Planungssicherheit zu geben

Wie bereitet man sich auf den Brexit vor und wie sehen die konkreten Pläne von Standard Life aus? Was können Altersvorsorge-Sparer angesichts der Turbulenzen an den Aktienmärkten tun? Ist ein Ende der Regulatorik in Sicht oder kommt der Provisionsdeckel doch noch? Im Interview mit Finanzjournalist Andreas Franik steht Christian Nuschele, Head of Sales & Marketing bei Standard Life, zu den genannten Themen Rede und Antwort.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Video

"Nullzinsen für Sparer extrem gefährlich": Christian Nuschele zu Altersvorsorge & Vermögensaufbau

Das erste Börsenhalbjahr ist mit einem Paukenschlag der Notenbanken zu Ende gegangen. FED, EZB und die Bank of Japan haben unmissverständlich klargestellt, dass sie die Zinsen weiter unten halten wollen. Diese Situation sei für alle diejenigen, die für´s Alter vorsorgen wollen, extrem gefährlich, sagt Christian Nuschele, Head of Sales & Marketing, Standard Life Deutschland und Österreich, im Gespräch mit Börsenmoderator Andreas Franik - aufgezeichnet auf dem Parkett der Börse Frankfurt.

Presseartikel

06/2019

„Maklervertrieb im Fokus“

Ausgabe 02/2019 | www.fondsexklusiv.de

Die Verträge der deutschen und österreichischen Kunden werden jetzt von der Standard Life International DAC verwaltet. Im Interview berichtet Christian Nuschele, Head of Sales & Marketing, über die Positionierung als europäischer Lebensversicherer, künftige Vertriebsschwerpunkte und die Fokussierung auf den unabhängigen Maklervertrieb.

News

05.06.2019

Vorsorge-News

Provisionsdeckel — „Die Transparenz der Vergütung ist viel wichtiger als ihre Begrenzung“

Als Begründung für einen Provisionsdeckel in der Lebensversicherung nennt das Bundesfinanzministerium, dass „die Absenkung der tatsächlich entstandenen Abschlusskosten zu wünschen übrig lässt.“ Doch nicht nur die vorgesehene Begrenzung der Provision ärgert Christian Nuschele, Vertriebschef bei Standard Life, wie er Pfefferminzia verrät.

My Standard Life

Ihr Login zu mehr Komfort

My Standard Life ist Ihr persönlicher Kundenbereich. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Ihren Verträgen.

Passwort vergessen?

Kontakt

Unsere Mitarbeiter in Frankfurt bearbeiten Ihre Aufträge schnell, kompetent und zuverlässig. An unserem Servicetelefon sprechen Sie sofort mit kompetenten Fachleuten. Darum bearbeiten wir die meisten Anfragen auch schon während des Gesprächs – ohne Rückruf und Wartezeiten.

Sales & Service

Für Ihre Fragen rund um Antrag, Courtage oder Bestand

Telefon: 0800 2 214747 (kostenfrei)

E-Mail: kundenservice@standardlife.de

Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 18.00 Uhr, Freitag von 8.30 bis 17.00 Uhr

bAV-Service

Für Ihre Fragen zu bAV-Anträgen und bestehenden Verträgen

Telefon: 0800 2236334 (kostenfrei)

Fax: 0800 5892822 (kostenfrei)

E-Mail: bav-service@standardlife.de

Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 18.00 Uhr, Freitag von 8.30 bis 17.00 Uhr

Standard Life Versicherung

Zweigniederlassung Deutschland der
Standard Life Assurance Limited

Lyoner Straße 15
60528 Frankfurt am Main

Telefon & Fax

Telefon: 0800 2214747 (kostenfrei)

Zur Anfahrtsbeschreibung

Schnellzugriffe für My Standard Life