loader

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um unsere Webseite zu optimieren. Durch die Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Login

News

10.12.2018
Vorsorge-News

Fondsgebundene Lebensversicherung WeitBlick - Umstellung bei der Option Startmanagement

Fondsgebundene Lebensversicherung WeitBlick – Umstellung bei der Option Startmanagement

Beim Startmanagement innerhalb von WeitBlick handelt es sich um eine automatische, schrittweise und kostenlose Umschichtung zu Beginn der Vertragslaufzeit über bis zu drei Jahre. Während des Startmanagements wird aus dem Startfonds anteilig monatlich in die vom Versicherungsnehmer gewählte Fondsauswahl umgeschichtet. Mit Einführung von WeitBlick wurde als Startfonds der STANDARD LIFE Absolute Return Global Bond Strategies Fund gesetzt. Im Rahmen unserer regelmäßigen Investmentüberprüfung haben die Fondsmanager entschieden, für das Neugeschäft einen Wechsel in unserem Startmanagement vorzunehmen. Mit Wirkung ab dem 28. November 2018 kommt nun STANDARD LIFE MyFolio Passiv focussed Defensiv für neu abgeschlossene Verträge als Startfonds zum Einsatz. STANDARD LIFE MyFolio Passiv focussed Defensiv wird ebenfalls mit dem Gesamtrisikoindikator (SRI) 2 eingestuft. Eine gute Nachricht: Der neue Startfonds ist bei der Verwaltungsvergütung mit 1,15 Prozent p.a. günstiger als der bisherige Fonds mit 1,50 Prozent p.a. Damit haben Sie ein weiteres Argument an der Hand, um interessierten Kunden das Produkt WeitBlick zu empfehlen!

 

Das könnte Sie auch interessieren

News

15.01.2019

Unternehmens-News

Besuchen Sie uns auf dem FONDS professionell KONGRESS in Mannheim

Als wichtiger Branchentreffpunkt, wertvolle Informationsveranstaltung und stark frequentierte Netzwerkplattform ist der FONDS professionell KONGRESS ein Pflichttermin. Selbstverständlich sind auch wir dieses Jahr wieder vor Ort und nutzen die Gelegenheit zum regen Austausch mit Ihnen, unseren Vertriebspartnerinnen und -partnern.

News

13.11.2018

Vorsorge-News

Berufsunfähig werden doch nur andere. Und wenn nicht?

Es trifft mehr, als die meisten denken: Fast jeder Vierte wird später von Berufsunfähigkeit betroffen. Neben finanziellen Einbußen geht damit oft auch der erste Schritt in die Altersarmut einher, da einfach nicht mehr genug gespart werden kann. Warum das nicht so sein muss und wie Sie Ihre Kunden dahingehend gut beraten können, zeigen wir Ihnen gern.


Presseartikel

09/2018

Mit klingender Münze

FOCUS-MONEY 35/2018

Die Versicherungsbranche befindet sich wegen des anhaltenden Niedrigzinsniveaus unter verschärfter Beobachtung. Wer trotzdem in Europa besonders kapitalkräftig ist

My Standard Life

Ihr Login zu mehr Komfort

My Standard Life ist Ihr persönlicher Kundenbereich. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Ihren Verträgen.

Passwort vergessen?

Berater­finder

Berater suchen

Finanzberatung geht mit einer hohen Ver­antwort­ung einher. Deshalb sind wir bei der Auswahl unserer Vertriebspartner sehr kri­tisch. Es handelt sich bei ihnen ausschließlich um Finanz­berater, die an keinen Versicherer gebunden sind.

Schnellzugriffe für My Standard Life