Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien um unsere Webseite zu optimieren. Durch die Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

  • Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Xing

Proposition Manager (m/w)

Stellenbeschreibung

Standort:Frankfurt am Main
Bereich:Produktentwicklung & Strategie
Kennziffer:2017-09-02

Das Team „Market Intelligence & Strategy“ ist verantwortlich für die kontinuierliche Marktbeobachtung, die Erstellung von Marktprognosen sowie die Ableitung von Handlungsempfehlungen für das Management auf Basis von produktspezifischer Markt- und Wettbewerbsforschung. Auf dieser Grundlage werden Produktstrategien entwickelt und entsprechende Business Cases erarbeitet. Ein weiteres Aufgabenfeld ist die ganzheitliche und systematische Untersuchung von bestehenden Vertriebsprozessen und -systemen sowie die Ableitung von Optimierungspotentialen unter Einsatz von Softwarelösungen und Technologien.

Aufgaben:

  • Sie arbeiten mit in Propositions- und Produktentwicklungsprojekten im Bereich der fondsgebundenen privaten Altersvorsorge unter Berücksichtigung der jeweiligen Markt- und Kundenbedürfnissen in den definierten Zielgruppen
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung produktspezifischer Markt- und Wettbewerbsforschung sowie für die Nutzung der Ergebnisse bei der Bewertung von Produktideen und der Produktgestaltung
  • Sie organisieren qualitative und quantitative Insights, wählen geeignete Marktforschungsmethoden und -institute aus und steuern und führen Studien durch
  • Sie bieten fachliche Unterstützung bei der Entwicklung von Verkaufsansätzen und tragen Verantwortung für interne und externe Trainings (private Altersvorsorge und Investmentprodukte)
  • Sie führen detaillierte, analytische Bewertungen und Empfehlungen durch und entwickeln strategische Geschäftspläne und Entscheidungsvorlagen
  • Regelmäßig aktualisieren, optimieren und kontrollieren Sie die Qualität von Dokumenten (Fonds-Factsheets, Präsentationen, Berichte) und koordinieren die jeweiligen Fachbereiche und Dienstleister

Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein hervorragend abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, Studium der Mathematik oder eine vergleichbarer Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrung im Umfeld eines Lebensversicherers, Rückversicherers oder Asset Managers und verfügen über Kenntnisse des deutschen Lebensversicherungs- und Investmentmarktes sowie der jeweils wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Herausragende analytische Fähigkeiten, eine selbstständige Arbeitsweise, unternehmerisches und strategisches Denken sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement runden Ihr Profil ab
  • Sie haben Spaß am Lernen und an der Erarbeitung neuer Themen und ausgeprägtes Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Teamarbeit 
  • Sie verfügen über eine ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit komplexe Themen einfach darstellen und erklären zu können
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und die Beherrschung der gängigen PC-Software sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise gefestigt durch internationale Erfahrungen setzen wir voraus

Unser Angebot

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe
  • Selbständiges Arbeiten in einem dynamischen internationalen Umfeld
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktivem Gehalt und Jobticket
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien und eine offene, mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an . Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Ulrike Borchert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie haben Fragen?

Sie erreichen unser HR Consultancy Team unter:

+49 69 66572-1011