• Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Xing

Teamleader Document Development (m/w)

Stellenbeschreibung

Standort:Frankfurt am Main
Bereich:Produktentwicklung & Strategie

Für unser Team Document Development suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Teamleader (m/w).

Das Team Document Development ist verantwortlich für alle Aufgaben rund um die Konzeption und Erstellung aller Dokumente, die wir an unsere Kunden schicken. Hierzu zählen zum Bei-spiel die Formulierung von Kundendokumenten, die Abstimmung mit den zuständigen Gremien und Kollegen, die Entwicklung und Gestaltung elektronischer Formulare oder Formularmodule nach Vorgabe, die Konzeption und Dokumentation von Formularlogik und Abhängigkeiten innerhalb eines Formulars, Texterfassung, Gestaltung, Codierung und selbstständige Programmierung von Feldanweisungen gemäß erarbeiteter Konzepte, entsprechende Funktionsprüfungen sowie die Erstellung von Dokumentationen und Änderungsinformationen

Aufgaben:

  • Als Teamleader sind Sie verantwortlich für das Teammanagement, die Mitarbeiterführung und -entwicklung gemäß festgelegter Führungsprinzipien sowie für die Organisation und Steuerung der Teamaufgaben
  • Sie sorgen für die rechtzeitige Entwicklung aller Kundendokumente für neue Produkte und bei rechtlichen Änderungen
  • Sie legen Abläufe und Prozesse zur Dokumentenentwicklung fest und überwachen deren Einhaltung und führen ggf. Verbesserungen im Dokumentenentwicklungsprozess ein
  • Sie übernehmen darüber hinaus Teilprojektleitungen zur Dokumentenentwicklung
  • Sie sind verantwortlich für ein eigenständiges Risikomanagement gemäß festgelegter „Risk Frameworks Standards"

Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit juristischem oder aktuariellem Hintergrund oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung
    • in der Entwicklung von Kundendokumenten in einem Finanzdienstleistungsunternehmen und
    • in der Führung von Mitarbeitern
  • Sie haben ein gutes Gespür für die deutsche Sprache und Text sowie Freude daran, komplexe technische Sachverhalte in verständliche Sprache zu übersetzen
  • Sehr gute Kenntnisse der Standardsoftware (MS Office) sowie gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.
  • Sie bringen hohe Motivation zu Veränderungen, lösungsorientiertes und entscheidungsfreudiges Handeln sowie ein hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und Durchhaltevermögen mit
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie lösungs- und ergebnisorientierte Denkweise kennzeichnen Ihren Arbeitsstil.
  • Idealer Weiseverfügen Sie bereits über Berufserfahrung bei einer Tochtergesellschaft einer ausländischen Holding

Sie haben Fragen?

Sie erreichen unser HR Consultancy Team unter:

0800 2214747